Featured

TSV Landsberg will auch für Sascha Mölders spielen

Nach der Bekanntgabe der Trennung von Mölders will der Fußball-Bayernligist wieder in die Spur finden. Vor dem Spiel bei den Junglöwen beschäftigt das Team eine wichtige Frage.

Für Landsbergs Spielertrainer und Ex-Profi Sascha Mölders beginnt nun die "Abschiedstour" im Trikot des TSV Landsberg. Nach der 1:4-Niederlage gegen Deisenhofen hat Mölders die Trennung offiziell bekannt gegeben. Gleichzeitig betonte er, dass er sich mit dem Meistertitel der Fußball-Bayernliga aus Landsberg verabschieden will. Dazu müssen die TSVler erst mal wieder in die Spur kommen: Der Tabellenzweite hat jetzt drei Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter und bei den "Junglöwen" wartet am Samstag keine leichte Aufgabe. 

Bild: Sascha Mölders (rechts, dunkles Trikot) verlässt den TSV Landsberg nach Saisonende. Foto: Christian Rudnik (Archivbild)

Den kompletten Beitrag finden Sie online im Landsberger Tagblatt - HIER